48317 Drensteinfurt
Sankt-Pankratius-Kirchplatz

St. Pankratius Rinkerode

Gottfried Laurenz Pictorius (1663–1729), der auch Schloss Nordkirchen entwarf, baute die barocke Saalkirche in Rinkerode 1721–1724. Den Kirchensaal unterteilen Kreuzrippengewölbe und bemalte Gurtbögen, bemerkenswert der barocke Hochaltar und der Triumphbogen. Die Orgel des münsterschen Orgelbauers Friedrich Fleiter von 1883 hat einen Prospekt aus dem 18. Jh., auf dem der Harfe spielende König David thront.

In Kooperation mit der Katholischen Kirchengemeinde St. Regina www.katholische-kirche-drensteinfurt.de

An diesem Ort

Linos Ensemble

Klavierquintette
Do 14. Juli 2022 20:00 Uhr
Drensteinfurt St. Pankratius Rinkerode